02151 / 432 92

Sie haben Fragen?

Dann vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns, damit wir die Zeit für Sie haben, die Ihr Anliegen verdient.

Unsere Öffnungs­zeiten

Mo:
08:30 - 13:00 und 14:30 - 17:00 Uhr
Di:
08:30 - 13:00 und 14:30 - 18:00 Uhr
Mi:
08:30 - 13:00 Uhr
Do:
08:30 - 13:00 und 14:30 - 18:00 Uhr
Fr:
08:30 - 13:00 und 14:30 - 17:00 Uhr

Hinweise zum CORONA-Virus (COVID-19):

Liebe Kunden,
wir haben trotz der aktuellen Lage für Sie weiterhin geöffnet.

Weitere Informationen hier (PDF)

Arbeits­sicherheits­schuhe

Orthopädische Sicherheits­schuhe für schmerzfreies Arbeiten

Wer in seinen Alltagsschuhen Einlagen trägt oder besondere Schuhe benötigt, der kann und sollte auch bei Arbeits­sicherheits­schuhen nicht darauf verzichten. Damit Sie auch in Ihren Arbeitsschuhen mit Sicherheits­merkmalen angenehm stehen, laufen und arbeiten können, sind wir Ihr Spezialist.

Wir kennen die aktuellen Arbeits­schutz­vorschriften und haben das handwerkliche Know-how, Ihnen fachmännisch zu maßgeschnei­derten Einlagen und Sicherheits­schuhen zu verhelfen.

Staatliche Arbeitsschutz­vorschriften für Ihre Sicherheits­schuhe

Bei Sicherheits­schuhen muss die Baumuster­prüfung stets gewahrt bleiben, doch gewöhnliche Einlagen würden die Baumuster­prüfung der Schuhe außer Kraft setzen.

Wir bieten Ihnen baumuster­geprüfte Einlagen nach DGUV Regel 112-191 (ehemals BGR 191) für die unterschied­lichsten Arbeitsschuhe mit Sicherheits­merkmalen.

Unsere Leistungen im Bereich Arbeits­sicherheits­schuhe

  • Orthopädische Sicherheitsschuhe
  • Semi-orthopädische Sicherheits­schuhe
  • baumuster­geprüfte Einlagen
  • Modulsicher­heitsschuh
  • kompetente und individuelle Beratung
  • exakte Fußvermessung

In unserer persönlichen Beratung zum Thema Sicherheits­schuhe beziehen wir uns nicht nur auf den Schuh oder die Einlagen, sondern helfen Ihnen auch bei der Klärung der Kosten­übernahme.

In verschiedenen Fällen treten verschiedene Institutionen in Kraft. Wir helfen Ihnen herauszufinden, ob sich der Arbeitgeber, die Renten­versicherung, die Sozial­versicherung oder das Arbeitsamt an den Kosten beteiligt, bzw. diese übernimmt.

Selbst­verständlich sind wir auch für die orthopädischen Einlagen Ihrer Alltagsschuhe für Sie da. Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung, um einen Termin für Ihre persönliche Beratung zu vereinbaren!